Jagdhunde

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“ (Franz von Assisi)

In diesem Sinne begleiten unsere vierbeinigen Kameraden auch uns während der Jagd und unterstützen uns sowohl mit ihrem Instinkt als auch mit ihrer Intelligenz. Viele Jagderfolge wären ohne sie nicht möglich gewesen. Unsere Hunde stellen einen zentralen Punkt in unserer Gemeinschaft dar. Wir möchten an dieser Stelle einige Hunde und ihre Einsatzbereiche vorstellen: